BB-West.de Logo

Willkommen im Internet

Übersicht Stromtarife vergleichen Der Zollstock Regeln Impressum  -- Shop zum Energiesparen

> Übersicht > Haushaltstipps und Ratschläge > Messing und Messinggegenstände reinigen und polieren

Themengebiete

Auto und Kfz

Energiesparen

Ernährung

Freizeitgestaltung

Garten und Pflanzen

Gesundheit

Haushalt

Wissenswertes

 

 

 

Informationen im Web

Hilfe und Anleitungen zum Computer

Tipps und Ideen zum Alltag

 

Internes

Impressum

Datenschutz

Nutzungsregeln

 

 

Messing und Messinggegenstände reinigen und polieren

 

Fast jeder, der Messinggegenstände im Haushalt besitzt, kennt es. Mit der Zeit wird das Messing stumpf und setzt eine kleine bräunliche oder gräuliche und schwarze Schicht an. Messinggegenstände im Haushalt findet man als Töpfe, Vasen, Ständer, Türschildern oder als Griffe an Schränken. Um das Messing nun wieder sauber zu bekommen, gibt es die verschiedensten Polierpassten im Handel, mit denen man das Messing wieder auf Hochglanz polieren kann. Jedoch gibt es auch einige kleine Hausmittel, mit denen man das Messing beziehungsweise den Messinggegenstand wieder auf Hochglanz bringen kann.

 

Um Messing beziehungsweise einen Messinggegenstand zu säubern, benötigen Sie etwas Essig und Salz. Feuchten Sie hierfür das Salz mit ein wenig Essig an und reinigen damit das Messing. Hiernach wird das Messing wieder richtig glänzend.

 

Eine weitere Möglichkeit ist es, aus Salz und Mehl und etwas Essig eine Polier passte zusammen zu rühren. Reiben sie den Messinggegenstand mit der selbst erstellten Polierpasste ein und lassen diese auf dem Messinggegenstand trocknen. Danach waschen Sie die Paste mit etwas Wasser ab und polieren den Messinggegenstand trocken nach.

 

Sie können das Messing beziehungsweise auch den Messinggegenstand auch mit Sauerkrautbrühe reinigen. Den Gegenstand einfach mit der Sauerkrautbrühe abreiben und trocken nachpolieren. Fertig.

 

Zur Nachbehandlung oder für eine schnelle Behandlung von Messing und Messinggegenständen kann man handelsübliche Zahnpasta zum reinigen einsetzen. Dazu reiben sie den Messinggegenstand mit der Zahnpasta ein und lassen diese trocknen. Anschliessend können Sie die Zahnpasta abpolieren.

 

 

 

Seiten insgesamt: 127 - letzte Änderung: Mittwoch, 14. Mai 2014